logo   In eigener Sache ...

Wir suchen einen Referenten (m/w) für unser vielfältiges Fort- und Weiterbildungsprogramm in Vollzeit

an der Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren e.V. (LAGF) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium im `grünen Bereich´, vorzugsweise Landschaftsarchitektur, Landespflege o.ä.
  • Ausbildung zum Gärtner ist von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit modernen und sozialen Medien
  • Sicher in Wort und Bild
  • Erfahrung in und Affinität zur Öffentlichkeitsarbeit
  • Gültige Fahrerlaubnis für PKW ist zwingend erforderlich
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Kontaktfreude und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft, Verhandlungssicherheit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung von Seminarinhalten für die grüne Branche
  • Betreuung von Veranstaltungen, Dozenten und Teilnehmern
  • Arbeit zeitweise auch am Abend und an Wochenenden
  • Öffentlichkeitsarbeit, Erarbeitung von Pressetexten, Pflege unserer Internetauftritte

Wir bieten:

  • Ein interessantes, ausbaufähiges Arbeitsgebiet im Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz an einem attraktiven, entwicklungsfähigen Standort im Grünen vor den Toren Berlins
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Rahmenbedingungen

Die LAGF ist eine Zweiländereinrichtung Brandenburgs und Berlins und bundesweit das einzige berufsständig organisierte Berufsbildungszentrum der Grünen Branche, das den gesamten Berufsstand repräsentiert. Sie begleitet die Auszubildenden bei Ihrer beruflichen Ausbildung und Erwachsene in der Fort- und Weiterbildung mit Kursen, Seminaren und Projekten. Ein wichtiger fachlicher Schwerpunkt ist dabei die Arboristik und Baumpflege.

Partner der LAGF sind u.a. die Peter-Lenné-Schule sowie die Beuth Hochschule für Technik Berlin.
Die LAGF ist nach DIN EN ISO 9001.2008 zertifiziert.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, es besteht aber der Wunsch auf langfristige Zusammenarbeit mit Entfristung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie uns bei unseren anspruchsvollen Aufgaben unterstützen? Dann richten Sie Ihre vollständige Bewerbung per Email unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermin an die Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren e.V. (LAGF), z.Hd. Herrn Schulz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) .

Der vertrauensvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.